Elegante Halsketten für Damen

Jedes schicke Outfit erhält noch in seinem Aussehen dadurch eine besondere Note, dass hierzu die perfekten Accessoires kombiniert werden. Eine elegante Halskette gehört ganz sicher auch dazu. Es gibt einige Regeln zur Verwendung von Halsketten, die bei Beachtung den garantierten Erfolg bringen.

Was bei der Wahl der Halskette zu bedenken ist

Zunächst sollte die Aufmerksamkeit der Länge der Kette gewidmet werden. Eine eng am Hals anliegende kurze Kette ist praktisch für jeden Ausschnitt sehr gut geeignet. Diese bekommt auch dann die passende Aufmerksamkeit, wenn sie sehr zierlich ausfällt. Die mittellange Kette mit einem dekorativen Anhänger fällt soweit in das Dekolletee, dass der schöne Ausschnitt möglichst nicht verdeckt werden sollte. Eine extrem lange Kette passt sehr gut über einen schicken Pullover und über ein schlichtes Kleid. Diese Ketten können auffällig und in mehrreihiger Ausführung sein. Sie fallen mit Perlen, Glitzersteinchen und aufwendigen Anhängern am schönsten auf.

Die verschiedenen Materialien für eine elegante Damen-Halskette

Ketten aus hochwertigem Gold sind zumeist sehr teuer, sehen aber auch sehr edel aus und halten ewig, weil das Material Gold praktisch unvergänglich ist. Modeschmuck in aufwendiger Verarbeitung ist zwar nicht echt, kann dafür der Mode entsprechend öfter einmal ausgetauscht werden. Eine sehr lange Perlenkette ist äußerst vielseitig, wobei die Perlen echt sein können oder auch nicht. Diese könnte einfach lang auf dem Kleid herunterhängen oder mit einem Knoten versehen werden. Das hängt weitgehend von der Machart der Kleidung ab und ist eine reine Geschmackssache. Die Kette könnte aber auch doppelreihig um den Hals gelegt werden. Wenn diese Doppelreihe um sich gedreht wird, sodass eine Kordel entsteht, wird die Kette noch kürzer und liegt so direkt am Hals an. Das wirkt äußerst elegant und es ist wieder eine andere Variante geschaffen.

Previous post:

Next post: