Frisuren Trends

Feminine und elegante Frisuren Trends

Langes und leicht gelocktes, wallendes Haar, das sanft über die Schultern fällt und das Gesicht umschmeichelt, ist seit jeher ein Zeichen für Weiblichkeit und Grazie. Die aktuellen Frisuren Trends greifen genau das auf und verleihen dem Haar mit Haarbändern, kleinen geflochtenen Elementen und anderen raffinierten Details eine sehr romantische und elegante Note.

Halb hochgesteckt und frech gelockt:

Langes Haar, das zunächst leicht toupiert und dann am Oberkopf zusammengenommen wird, wirkt sehr weiblich und mädchenhaft. Das oben zusammengenommene Deckhaar kann entweder mit einem kleinen Haargummi fixiert werden, sodass das restliche Haar elegant und seidig über die Schultern fällt, oder zu einer kleinen Schnecke eingedreht beziehungsweise geflochten werden. Solche Frisuren mit kleinen Details werden dann mit Haarnadeln festgesteckt und anschließend mit etwas Haarspray fixiert.

Wer möchte, der kann das locker fallende Haar anschließend noch mit einem Lockenstab eindrehen und somit eine divenhafte und sehr elegante Frisur kreieren.

Haarschmuck als Besonderheit zu einer schönen Frisur:

Ein hoher Dutt als Klassiker unter den Frisuren beispielsweise wirkt noch viel schöner, wenn man das Haar um ein spezielles Kissen wickelt, sodass ein viel voluminöserer und lockerer Knoten entsteht. Anschließend werden einzelne Strähnen locker herausgezupft, womit dem Gesamtbild eine romantische Note verleihen wird.

Zu besonderen Anlässen wirkt es auch sehr schön, wenn zusätzlich noch ein paar Perlen um den Dutt herumgesteckt werden. Es gibt spezielle Perlen-Imitate, sie man ganz einfach in die fertige Frisur eindrehen kann.

Auch eine Spange, die mit kleinen Elementen und Strasssteinchen besetzt ist, wirkt sehr hübsch am Abend, wenn sie dafür genutzt wird, das Deckhaar am Oberkopf zu halten.

Haarbänder hingegen sind sowohl im Alltag als auch am Abend ein Hingucker. Sie passen gut zu geflochtenem Haar und sorgen dafür, dass ein unschuldiger und mädchenhafter Look entsteht. Aber auch offenes Haar lassen sie sehr hübsch erscheinen, wenn beispielsweise ein Pony unter dem bunten oder verzierten Haarband keck hervorblitzt.

Previous post:

Next post: